Info

Deutsche Adverbien: 'Erst' vs. 'Nur'

Deutsche Adverbien: 'Erst' vs. 'Nur'

Die beiden deutschen Adverbien "erst" und "nur" haben eine enge Bedeutung und werden manchmal synonym verwendet: Sie sollten es nicht sein. Dies ändert die Bedeutung Ihres Satzes, wie die Übersetzung der folgenden Sätze zeigt. (Das deutsche Wort oder die deutsche Phrase wird links kursiv dargestellt und die englische Übersetzung wird in diesem Artikel rechts aufgeführt.)

  • Meine Schwester hat erst zwei Kinder. > Meine Schwester hat zurzeit zwei Kinder.
  • Meine Schwester hat nur zwei Kinder. > Meine Schwester hat nur zwei Kinder.

Das Erlernen des Unterschieds zwischen diesen beiden wichtigen deutschen Adverbien und ihre Verwendung wird Ihnen beim Erlernen der Sprache sehr helfen.

"Erst" Definition und Beispiele

"Erst" kann eine zeitliche Definition haben, die "nur" oder "nicht bis" bedeutet. Verwenden Sie "erst" im zeitlichen Sinne, wenn der Kontext eine zeitliche Beschränkung nahelegt oder wenn sich die Erwartungen des Sprechers an einen Zeitpunkt geändert haben. Diese Beispiele zeigen "erst" in seiner zeitlichen Definition:

  • Mein Mann kommt erst am Samstag. > Mein Mann kommt nur am Samstag.
  • Es sieht so aus, dass mein Mann erst am Samstag kommen kann.> Es sieht jetzt so aus, als würde mein Mann erst am Samstag kommen. (Die Erwartung der Sprecherin bezüglich der Ankunftszeit ihres Mannes wurde geändert.)
  • Es ist erst neun Uhr.> Es ist erst 9 Uhr. (Der Sprecher dachte, es sei später als 9 Uhr.)
  • Sie werden erst schlafen, wenn sie heimkommt. > Sie geht erst schlafen, wenn sie nach Hause kommt. (Nur dann wird sie schlafen.)

"Erst" kann auch eine quantitative Definition haben, die "nur" oder "nicht mehr als" bedeutet. "Erst" wird in seiner quantitativen Definition verwendet, wenn der Kontext eine vorläufige Beschränkung einer Menge oder Zeit vorschlägt, die sich voraussichtlich ändern wird. Zum Beispiel:

  • Magst du den Übeltäter des Buches? >Gefällt dir der Bösewicht des Buches?
  • Ich kenne ihn noch nicht. Ich habe erst fünf Seiten dieses Buches gelesen. > Ich kenne ihn nicht Ich habe nur fünf Seiten dieses Buches gelesen. (Der Sprecher wird mehr lesen.)

"Nur" Definition und Beispiele

"Nur" bedeutet dagegen "nur" oder "nur". Dies mag "erst" ähneln, aber "nur" dient dazu, einen endgültigen Zeitpunkt zu bestimmen, eine Menge oder Aktion, die sich voraussichtlich nicht ändert. Beispielsweise:

  • Mein Mann geht nur am Samstag zur Konferenz > Er geht nur am Samstag zur Konferenz. (Das ist der einzige Tag, an dem er erwartet wird.)
  • Sie bleibt nur eine Stunde. > Sie bleibt nur eine Stunde.
  • Ich bin müde, deswegen habe ich nur fünf Seiten dieses Buches gelesen.> Ich bin müde, deshalb habe ich nur fünf Seiten aus dem Buch gelesen. (Der Sprecher wird nicht mehr als fünf Seiten lesen.)
  • Sie werden nur schlafen> Sie will einfach nur schlafen. (Das ist alles, was sie jetzt tun will.)

Übung: Nur O der Erst?

Füllen Sie die folgenden Sätze entweder mit nur oder erst aus: Manchmal ist beides möglich, je nachdem, was Sie sagen möchten. Überprüfen Sie dann Ihre Antworten anhand der folgenden Antworten.

  1. Meine Tante ist _______ heute abgefahren.
  2. Ich habe _______ zwanzig Euro in meinem Porte-monnaie.
  3. Sie ist _______ seit drei Tagen abgefahren.
  4. Unser Sohn kommt _________, wenn er uns braucht.
  5. Meine Nachbarin kommt _________ für zehn Minuten.
  6. Es ist ________ acht Uhr.
  7. Ich werde ________ Fernsehen gucken, wenn ich mit meiner Hausaufgabe fertig bin.
  8. Ich werde _________ fernsehen gucken.

Antworten

  1. Meine Tante ist erst heute abgefahren. > Meine Tante ist erst heute gegangen.
  2. Ich habe nur zwanzig Euro in meinem Porte-Monnaie. > Ich habe nur 20 Euro in meiner Brieftasche.
  3. Sie ist erst seit drei Tagen abgefahren. > Sie ist erst vor drei Tagen gegangen.
  4. Unser Sohn kommt erst / nur, wenn er uns braucht. > Unser Sohn wird kommen, wenn er uns braucht. / Unser Sohn kommt nur, wenn er uns braucht.
  5. Meine Nachbarin kommt nur für zehn Minuten. > Unser Nachbar kommt nur für 10 Minuten.
  6. Es ist erst acht Uhr. > Es ist erst 8 Uhr.
  7. Ich werde erst Fernsehen gucken, wenn ich mit meiner Hausaufgabe fertig bin. > Ich werde erst dann fernsehen, wenn ich mit meinen Hausaufgaben fertig bin.
  8. Ich werde nur Fernsehen gucken. > Ich möchte nur fernsehen.